Skip to main content
Möbel & Interieur > OPINION CIATTI

OPINION CIATTI

Die Familie Ciatti führt die Firma, die ihren Namen trägt, seit den fünfziger Jahren, inzwischen wird die stets fortlaufende Entwicklung des Unternehmens von der dritten Generation geleitet. Mitte der achtziger Jahre entsteht Ciatti a Tavola, das sich um Designerküchen und -zubehör kümmert. Aus der Begegnung zwischen der Familie Ciatti und Bruno Rainaldi geht zu Beginn des 21. Jahrhunderts CCR design hervor, ein neues Unternehmen für Einrichtungszubehör. Unter der künstlerischen Leitung Bruno Rainaldis nehmen, in Zusammenarbeit mit verschiedenen italienischen Designern, Möbel, Sitzgelegenheiten, Spiegel und Accessoires Gestalt an. Bedeutende Stücke wie Ptolomeo entstehen, das in kürzester Zeit zu einem Bestseller des Unternehmens wird. Bruno Rainaldi erhält für dieses Projekt 2004 den „Compasso d´oro“.

Lapo Ciatti steigt als Vertreter der dritten Generation mit dem unternehmerischen Instinkt, der die Familie auszeichnet, und einer Ausbildung zum Industrial Designer in die Firma ein. Neue Herausforderungen und neue Anschauungen. 2006 tritt Opinion Ciatti an die Stelle von CCR und wird zum offiziellen Namen der Gesellschaft.

2011 hinterlässt Bruno Rainaldi Lapo Ciatti sein umfassendes kulturelles und künstlerisches Erbe: Lapo wird alleiniger Kopf und kümmert sich sowohl um die Führung des Unternehmens wie die künstlerische Leitung.

Heute ist Opinion Ciatti ein junges, dynamisches Unternehmen, das sich sowohl an den Endverbraucher wie die Welt der Vertragspartner wendet, mit bedeutenden Projekten und Angeboten, die in Zusammenarbeit mit namhaften Designern entstehen und in ausgewählten Einrichtungshäusern auf der ganzen Welt zu finden sind.

Opinion Ciatti verleiht der Auffassung von Design als Experimentierfeld und Formenlaboratorium Ausdruck. Die stets intensiven und ausdrucksstarken Objekte erzählen von einer undogmatischen Suche, von der Leidenschaft für den Schaffensprozess und einer Realität, in der sich Qualität und Familientradition vereinen. Erinnerung und Zeitgeist; Wurzeln und Visionen, eine Vergangenheit, aus der mit Blick in die Zukunft geschöpft wird.

Opinion Ciatti setzt mit jedem neuen Projekt, jedem weiteren Objekt seiner Identität ein Zeichen. Modifizierbare, zusammenstellbare Kompositionen neben charakterstarken Einzelstücken, als Metaphern eines zeitgenössischen, freien und flexiblen Einrichtungsstils. Jedes Produkt hat eine eigene Identität, Inspiration, Geschichte. Einzigartige, mal parallele, mal auseinanderlaufende Geschichten, die ein Leitgedanken verbindet. Geschichten, die in Florenz ersonnen werden und 100% made in Italy sind.